Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden sich Termine und geplante Veranstaltungen zu verschiedensten Themen. Ob Kräuterwanderung, das Wissen um heimische Heilpilze, Signaturenlehre, die Herstellung einer Tinktur, einer Salbe, eines homöopathischen Mittels oder einer spagyrischen Essenz, aber auch Naturfotografie, Exkursionen und vieles mehr … wenn es geplante Veranstaltungen gibt, dann schreibe ich das hier an dieser Stelle hinein.

Heilpilze Workshop

Worin unterscheiden sich Heilpilze grundlegend von Heilkräutern? Welche Rolle spielen sie in der Naturheilkunde und wie werden Heilpilze verarbeitet und praktisch angewendet?

Pilze sind Wesen einer zauberhaften und magischen Welt. Es lohnt sich ihnen näher zu kommen und ihr Heilpotenzial zu erschließen – sprich ihr wahres Wesen zu ergründen und sie im Sinne einer ganzheitlichen Heilkunst nutzbar zu machen. Das geschieht, indem man sie richtig aufschließt und zubereitet. Zuerst ist es jedoch wichtig Sicherheit bei der Bestimmung der einfach zu erkennenden Arten zu erlangen. Am besten in der Natur selbst. Erst beim Verarbeiten, Riechen, Schneiden… lernt man dann die Besonderheiten der einzelnen Arten tatsächlich kennen. Dabei kann ich gerne auch noch individuell und ausführlich auf alle aufkommenden Fragen rund um das Thema Heilpilze eingehen.

  1. Einführung in die Welt der Heilpilze und deren Besonderheiten
  2. Bedeutung in der Schulmedizin und in der Naturheilkunde
  3. Wichtige Heilpilze und ihre typische Signatur
  4. Wann, wo und wie nach Heilpilzen suchen (kurze Exkursion)
  5. Hand anlegen und selbst verarbeiten
  6. Beantwortung von Fragen

Sonntag, 26. Juni 2022 | 10:00 – 15:00 Uhr
Veranstaltungsort Steiermark
Umkreis Graz | genauer Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.
Unkostenbeitrag 69 Euro
Anmeldung: klaus@peinhaupt.com